Produkte

Wolpertinger

Die Wolpertinger Biere entstammen einer traditionsreichen, privaten Brauerei im Ursprungsland des Wolpertingers. Eine bayerisch-schwäbische Region mit tiefen dunklen Wäldern. Die überlieferten Rezepte nach dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516 wurden wiederentdeckt und zum Brauen dieser exzellenten Biere verwendet. Nur beste und ausgewählte Rohstoffe werden verwendet, die Biere werden handwerklich nach alter Braukunst langsam gebraut und 6 Wochen gelagert. Eigenes Quellwasser aus den nahegelegenen Wäldern, mehrere spezielle Malzsorten aus ausgewählten Anbauregionen rund um die Brauerei, 100 % Aromahopfen aus der Hallertau sowie die eigene Wolpertinger-Reinzuchthefe schaffen diesen einzigarten Geschmack.

Wolpertinger Lager

Märzen- und Oktoberfesttyp; einzigartiger, aromatischer und vollmundiger Geschmack. Maskuline, frische Hopfennote mit samtweichem, würzigem Nachhall.

Wolpertinger Weißbier

Naturtrüb und unfiltriert, vollmundig und erfrischend, wunderbar fruchtiger und feinwürziger Geschmack mit ausgeprägtem Aroma.
Sie schmecken Banane, Organge, Zitrone, Ananas, Koriander, Nelke, Zimt, Vanille, Zimt und anderen Gewürzen mit einem zarten Geruch nach Hefe und Weizen.